Kemafil®-Technologie

Bei der KEMAFIL-Technologie handelt es sich um ein Ummantelungs-Verfahren zur Herstellung von Kordel- und Banderzeugnissen. Im Kern dieser "Gewebeschläuche" befindet sich eine Füllung, die aus beinahe beliebigen Materialien hergestellt werden kann. Die Palette der Anwendungsmöglicheiten solcher strangförmigen Produkte ist groß. Im folgenden sollen einige solcher Beispiele aus der praktischen Anwendung kurz aufgeführt werden.